Putenspieße in Limetten-Chili-Marinade (x – ca 8kg)

mit Avocado-Blattsalat

So, ach je Avocado – ich bin ein Avocado Anfänger, mal sehen.

Zuerst mal alles ausgepackt:

 

Da ich ja auf dem Herd alles schneide, habe ich zuerst erst mal alles vorbereitet.

Auf die Holzspieße verzichte ich, denn die Pfanne ist ein bisschen zu klein dafür.Zucker? Ach je, sowas habe ich hier nicht, aber dafür Honig. Der Abfall hielt sich in Grenzen. Nun noch das Fleisch braten und den Salat zum Ende hin anrichten:

Ich finde – gelungen! Und, also Avocado mag ich doch!

Ein Gedanke zu “Putenspieße in Limetten-Chili-Marinade (x – ca 8kg)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s