Süßkartoffel-Rucola-Risotto (x-4,7kg)

mit Sonnenblumenkernen und frischem Schnittlauch

Das war ein gutes Essen, hat mich aber nicht so umgehauen. Wir haben die Portion aufgeteilt. Was ihr hier seht ist ungefähr 2/3 pro Portion. Die 1/3 Restportion haben wir zu Abend gegessen. Als es kalt war, schmeckte es eher wie ein Salat. Warm war es besser.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s